Sie befinden sich hier: Willkommen  Prüfstelle  Prüfdienstleistungen

Zusammen bieten wir mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Prüfung von Schienenfahrzeugen, in den Bereichen Betriebsfestigkeit und Fahrdynamik, sowie in der Organisation und Durchführung von stationären Versuchen und Streckenversuchen. Die Prüfstelle von Engenium ist seit 15.12.2022 gemäß EN ISO/IEC 17025 akkreditiert. Das bestätigt unsere Kompetenz in der Prüfung von Schienenfahrzeugen.

Unseren Akkreditierungsumfang können Sie online durch die Suche unserer Ident-Nr. 0470 finden
Akkreditierung Austria

Eine Liste unseres aktuellen Umfangs finden Sie auch hier:

Akkreditierungsumfang

    Leistungsumfang

    • Unterstützung bei der Planung und Spezifikation der notwendigen Prüfungen und bei der Auswahl der Prüfverfahren
    • Bau spezieller Sensorik wie Umbau von Lenkern oder Radsätzen zu Kraftaufnehmer
    • Installation der notwendigen Messtechnik in unserem Labor und vor Ort
    • Organisation von Trasse und Traktion über externe Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) in Österreich
    • Koordination der Versuchsabläufe weltweit in Kooperation mit den zuständigen Parteien (EVU, Betreiber etc.)
    • Begleitung der Messungen und Auswertungen der Daten vor Ort
    • Aufbereitung der Messdaten zur weiteren Verwendung und Konvertierung in alle gängigen Formate (MATLAB, imc Famos, etc.)
    • Auswertung und Analyse der Testergebnisse nach Prüfverfahren
    • Erstellung von Prüfberichten als Grundlage für die Inbetriebnahmegenehmigung, Fahrzeugzulassung oder zur
    • Optimierung der Fahrzeuge und deren Komponenten